Fandom

Mini-Wikia

Alkapedia/Was tun wenn ich unschuldig eingesperrt wurde

< Alkapedia

1.771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Einige kennen es und andere haben es vielleicht sogar einmal erlebt. Man ist eingesperrt für eine Tat die man noch nicht mal gemacht hat. Dieser Artikelteil erklärt wie man sich bei einer Sperre verhalten und benehmen sollte damit man andere Benutzer nicht provoziert.

Was tun?

Wenn jemand eine Verwarnung bekommt mit der Tatsache das er die Tat noch nicht mal begangen hat sollte er dies an einem Bürokrat melden. Sind die anderen Admins aber so stur das sie dennoch ihn einsperren muss der Bürokrat eingreifen und eine Diskussion führen über das bestehen des Benutzer oder nicht.

Diskussion

Weil Bürokraten sehr gesellige und herzensgute, aber dennoch strenge User sind müssen sie erst einmal eine Diskussion und eine Umfrage erstellen und führen. Läuft sie schlecht bleibt der unschuldige Opfer für die vorgegebene Zeit im Gefängnis, läuft sie aber gut und die Admins sind der Meinung das er unschuldig ist kann er wieder entlassen werden und der Admin muss je nach stärke der Strafe ein Entschädigungsgeld in der Höhe von 3'000 bis 12'500 Alkat bezahlen. In der Alkapedia ist es halt so das User etwas mehr Vorteile haben als die in typischen wikis.

Sperrung

Eine Sperrung sollte jeden bekannt sein und auch was sie bedeutet. Eine Sperrung kann man auch als eine Schreibblockate vergleichen und der betroffene Benutzer hat sogar eine. Es ist ihm nicht erlaubt ein Artikel zu schreiben.

Leichter Vandalismus

Mehrmals Irreführende Artikel ohne Genehmigung schreiben, unhöflich sein, jemand anderen als doof beschreiben, Bilderlizenz nicht einfügen.

Folge: Mit einer Verwarnung muss man rechnen. Auch die Beförderung kann man so gezielt vergessen.

Mittlere Vandalismus

Jemand andere beleidigen, Sternartikel manipulieren, in Streitereie einmischen, mehrmals einen Artikel mit Werbung schreiben.

Folge: Mit einer Vorwarnung muss man immer rechnen. Auch die Beförderung kann man so gezielt vergessen. Im schlimmsten Fall kann man sogar degradiert werden.

Schwere Vandalismus

Mehrmals einen Artikel mit antifeministische, unkorrekte und beleidigten Inhalt schreiben, eine Streiterei erneut auslösen, jemand anderen stark beleidigen und beschimpfen, mehrmals Pornoartikel schreiben.

Folge: Schon beim erstenmal kommt eine Vorwarnung. Im zweiten Fall muss man entweder mit einer Degradierung oder eine Sperrung rechnen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki