Fandom

Mini-Wikia

Dai Shi/Crusadors

< Dai Shi

1.771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Crusaders sind eine 'Fraktion' von 1.000 Spielern. Sie gehören nicht zu den 10.000 Spielern, die den Sieger von Dai Shi unter sich ausmachen. Die Crusaders sind offiziell eine Fraktion an Spielern, die eine Herausforderung für die Spieler und ihre Avatare darstellen. Tatsächlich aber sind sie 1.000 Firmenmitarbeiter von Nonomoto Enterprises, die durch ihre Angriffe auf die Spieler den Zuschauern etwas bieten sollen.


Da sie in der Anzahl zehn zu eins unterlegen sind, werden die Crusaders von Anfang an mehr Skills haben als die Spieler. Zusätzlich besitzen sie Reittiere. Ihr Anführer ist 'Post Mortem', der einen Todesritter als Avatar hat. Sie führen regelmäßig Überfälle in der Umgebung von Gainos aus; es geht auch das Gerücht um, dass auch die Stadt selbst angegriffen werden könnte.

Hinweis: Nur der Anführer der Crusaders ist als NPC vorgegeben. Für die anderen 999 gibt es kaum Vorgaben, können also von den Spielern frei beschrieben werden. Die Beschreibungen müssen sich allerdings an folgende Vorgaben halten: - alle haben ein Reittier (es müssen nicht zwangsläufig Pferde sein) - nur ihr Anführer ein Todesritter, die Rasse der anderen 999 ist frei wählbar (Beispiel: ein Echsenmensch, der auf einem kleinen Dinosaurier reitet) Da die Crusaders stärker als normale Spieler starten, ist es nicht ratsam, einen von ihnen alleine töten zu wollen. Ein Kampf mit ihnen ist wie der Kampf mit einem Elitemonster zu handhaben. Die Spieler sollten also mindestens zu zweit sein.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki