Fandom

Mini-Wikia

Haus Eulenschlag

1.771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Schwert und Feder mit Bedacht geführt

Übersicht

Haus Eulenschlag ist ein kleines Haus, daß seine Spuren allerdings schon lange in der Geschichte der Adelshäuser hinterlassen hat. Besonnenheit und ein gebildeter Geist sind die Traditionen dieses Hauses. Berühmt ist das Haus auf für seine Eulenzucht, die so abgerichtet wurde, um Nachrichten bei Nacht überbringen zu können. Das Wappen zeigt: eine schwarze Eule im navidischem Stil auf weißem Hintergrund. In der linken oberen Ecke befindet sich ein schwarzer Mond. Das gesamte Wappen ist mit dunklem Blau eingefasst. Der Leitspruch dieser Familie lauter: " Schwert und Feder mit Bedacht geführt"


Geschichte

Der erste, schriftlich belegte Namensträger war Ludwig Eulenschlag I. Es ist bis heute unklar wie er zu einem Adelstitel kam, aber es wird allgemein davon ausgegangen, daß er sich als Bürgerlicher zum Ritteradel hochgearbeitet hat. Er war ein äußerst wohlhabender Mann und noch heute munkelt man von einem Schatz in seinem Turm in Middenheim. Vorallem war er als Berater seines Eidhauses Schwanen tätig. Nachdem er seine Treue über Jahre hinweg bewiesen hatte, wurde dem Mann von niederen Adel Maria Feißfeder (die uneheliche, aber anerkannte Tochter von Raphael Schwanen II) zur Gattin gereicht. Von da an bestand ein enges Band zwischen den beiden Häusern. Dieses Glück sollte allerdings bereits mit seinem Nachfolger Rudolph Eulenschlag I. enden. Haus Schwanen arrangierte eine äußerst vorteilhafte Verbindung zwischen Rudolph Eulenschlag und Laura Raunschweigen. Eine große Ehre, denn Raunschweigen zählt zu den hohen Häusern des Grimmreiches. Das Haus Eulenschlag gedieh prächtig und genoss hohes Ansehen am Hofe. Doch bereits nach wenigen Jahren kam Laura Raunschweigen bei einem Attentat ums Leben und auch Rudoph Eulenschlag unterlag seinen Verletzungen bei dem Versuch sie zu retten. So verlor das Haus Eulenschlag an Ansehen und sowohl Haus Raunschweigen, als auch Haus Schwanen wandten sich von ihm ab. Durch geschicktes politisches Handeln gelangen den Familienoberhäuptern aber doch immerwieder günstige Verbindungen, die bis Madonien reichten. Geeidigt blieb das Haus Eulenschlag seit Ludwig II. auf das Haus Darkenstein. Allerdings schien das Schicksal ihnen nich wohlgewollen zu sein, denn die Meisten männlichen Erben des Hauses Eulenschlag verstarben in jungen Jahren. Der letzte bekannte Erbe des Namens Eulenschlag ist Ludwig Eulenschlag IV.

Wichtige Persönlichkeiten

Fetter Text

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki