Fandom

Mini-Wikia

Lowvision/DAISY Flash-Player

< Lowvision

1.771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Neuartiger DAISY-Flash-Player

"Victor Reader Stream" - ein DAISY-Flash-Player mit deutscher Sprachausgabe und kontrastreicher Zehnertastatur.

Seit Ende 2007 gibt es für Sehbehinderte diesen innovativen DAISY-Player mit Notizfunktion. Das Gerät eignet sich ideal zum Lesen und Navigieren in komplexen Audio-Büchern wie z.B. Lexika, Fachbüchern, sowie Romanen und Zeitschriften. Alle DAISY-Grundfunktionen wie Vor- und Zurückspulen mit Sound, regelbare Abspielgeschwindigkeit ohne Stimmlagenveränderung, Sleeptimer usw. sind vorhanden.

Einmalig in solch einem Gerät ist bisher die integrierte deutsche Sprachausgabe, mit der auch Dateien im Textformat gelesen werden können. Ganz einfach eine Text- oder HTML-Datei mit dem Windows-Explorer oder einem Dateimanager wie z.B. dem "Total-Commander" auf eine SD-Karte kopieren und sich den Text vom Stream auch unterwegs vorlesen lassen.

Weitere Merkmale: eingebauter Lautsprecher, Anschlußbuchsen für Kopfhörer, Mikrofon, USB-Anschluß, Betriebszeit ca. 15 Stunden mit dem eingebauten LiIon-Akku. SD-Karten-Schlitz für SD und SD-HC-Karten, auch größer als 4 Gigabyte. Blindenhörbuchformate: DAISY 2.02, DAISY 3 sowie das Audible-Format.

Victorstream.jpg

Das ist der Victor Reader Stream

Einen hervorragenden und ausführlichen Testbericht zum Victor Reader Stream gibt es hier im MP3-Format

Der Victor Reader Stream ist bei etlichen Hilfsmittellieferanten erhältlich, u.a. auch bei Marland Dort gibt es auch eine detaillierte Beschreibung. Für ganz Neugierige hier das deutsche Bedienugnshandbuch im Word-Format

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki