Fandom

Mini-Wikia

Raumkrümmung (Projekt)

1.771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ich möchte gerne für AutoCad (R) -also in Autolisp- ein Programm anlegen, mit dessen Hilfe Abwicklungen und Draufsichten kombiniert werden können.

Richtig konkret wurde diese Aufgabe, als ich bei einer gegebenen Draufsicht einer Treppe 3d-Koordinaten eines Handlaufes erstellen sollte.

Konstruieren geht noch. Stufenvorderkante auf Mitte Handlauf projizieren ergibt X und Y Koordinate des Punktes, Z Wert kann über die Steigung ermittelt werden.

Doch ich sollte eine größere Anzahl an Punkten anlegen. Also kommt man da mit normaler Konstruktion nicht so weit.


So also seit längeren möchte ich sowieso ein Prog. anlegen, das eine Draufsicht-Kontur generiert und eine Abwicklung anlegt. Nun sollen alle auf der Draufsicht abgegriffenen Punkte auf die Draufsicht-Kontur gelotet werden und in der Abwicklung als Punkt (nach Angabe des Z-Wertes, manuell oder automatisch) oder einfach eine senkrechte Linie für spätere Konstruktionen gezeichnet werden.

Da es grundsätzlich sehr gut ist einzelne Funktionen in eigenständige Prozeduren aufzuteilen kann das ganze viel allgemeiner gehalten werden. D.h. auch für andere, spätere Aufgaben genutzt werden.

Einzelne Funktion die benötigt würden wären:


Da hier ja eine Draufsicht vorgegeben sein soll und ein Handlauf mit Mittellinie vorhanden ist, möchte ich nicht auf Einhaltung von Tangenten achten. Weiterhin ist es für spätere Bearbeitungen wichtig diese 3 Punkte umzuwandeln (oder es wenigstens zu können) in die Informationen: Startpunkt , Endpunkt , Zentrum , evtl. Laufrichtung L/R


  • Umwandlung Bogen 3Punkte in Startpunkt, Endpunkt, Zentrum.... Ermitteln des CentrumPunktes von einem Bogen SPT,ZPt,Ept: (rk-bogencentrum-ermitteln)
  • Anlegen einer Liste der Draufsicht-Kontur mit allen Segmenten, und einem Namen, um mehrere nutzen zu können.
  • Verschieben einer Kontur (Startpunkt ändern, die anderen Punkte könnten ja relativ dazu angelegt sein)
  • Kopieren einer Kontur mit neuem Startpunkt und neuem Namen
  • Bearbeiten einer Kontur
  • Umrechnen eines absoluten Punktes in einen zum Startpunkt relativen Punkt.
  • Umgekehrt: relativer Punkt in absoluten anlegen
  • einen Punkt auf ein gerades Segment legen
  • Abstand dieses Punktes von Segmentstart ermitteln
  • Abstand dieses Punktes in der Kontur, also vom allerersten Startpunkt ermitteln
  • Testen, ob ein Punkt auf dem Segment zwischen den beiden Segmentpunkten liegt (also Abstand von Segmentstart nicht länger als Segmentlänge und nicht negativ)
  • Ermitteln der Länge des geraden Segmentes
  • einen Punkt auf ein gebogenes Segment legen
  • Abstand dieses Punktes von Segmentstart ermitteln
  • Abstand dieses Punktes in der Kontur, also vom allerersten Startpunkt ermitteln
  • Testen, ob ein Punkt auf dem Segment zwischen den beiden Segmentpunkten liegt (also Abstand von Segmentstart nicht länger als Segmentlänge und nicht negativ)
  • Ermitteln der Länge des gebogenen Segmentes
  • Zeichnen eines Punktes auf einem Segment durch Angabe des Abstandes zum Startpunkt (soll selber ermitteln ob gerade oder gebogen, da nicht immer bekannt ist)
  • Zeichnen eines Punktes vom Startpunkt nach Angabe des Abstandes
  • Anlegen einer Abwicklung
  • Zeichen einer Linie in der Abwicklung durch Angabe des gesamten Abstandes
  • dito durch Angabe des Segment und dessen Abstand zum Segmentanfang
  • Zeichnen eines Punktes durch Angabe des gesamten Abstandes und Z-Wert
  • dito mit Segment und Teilabstand
  • Anlegen eines 3d-Bereiches durch Angabe eines Bezugspunktes (entspricht Draufsicht Startpunkt) eines Namens und der dazugehörigen Draufsicht-Konture und/oder der dazugehörenden Abwicklung.
  • Zeichnen eines 3d-Punktes durch Abgreifen in Abwicklung
  • Zeichnen eines 3d-Punktes durch Abgreifen in Draufsicht und Angabe von Z-Wert
  • Liste von den 3d-Punkten erstellen
  • Punkte in der Liste evtl. in richtige Reihenfolge vom Startpunkt aus sortieren
  • Liste irgendwie für Weiterbearbeitung exportieren

So, das ist eine Menge, aber packen wir's an!


Zur praktischen Umsetzung wäre es für den Anfang schon ausreichend, wenn ich eine Draufsichtkontur anlegen und aus einer bestehenden Abwicklung Punkte abgreifen und in den 3d-Raum legen kann.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki