Fandom

Mini-Wikia

Welt ohne Grenzen 1

1.771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Anfrage

Anfrage bezüglich der möglichen Durchführungen von Lesungen auf dem Firmengelände Welt ohne Grenzen

Frunze-str. 42/57, 620139 Jekaterinburg, Tel.: +7 324 43 37 e-mail: demiurg@mail.ru

Sehr geehrte Damen und Herren,

Unser Verein beschaeftigt sich mit der Organisation von den Kultruprogrammen fuer die Anhaenger von Science-fiction und Fantasy, mit der Rezersierung Rezension der Autoren auf diesem Gebiet und mit der Veroeffentlichung von den Buechern yu deisen Themen. Darüberhinaus Trotyallerdem diskutieren wir ueber die fantastischen Probleme, die die Wirklichkeit beruehren.

In dieser Frage richten wir uns an Ihre Firma. Wir wollen eine Reihe einen Kurs von Lesungen auf Ihrem Firmengelaende durchfuehren. Das Ziel dieser Lesungen wird soll darin bestehen, um die Arbeiter an dem bestaendigen Kuemmer der beständigen Sorge um die Sauberkeit sowohl der Strassen als auch der des ganzen Planeten zu interessieren. Ausserdem planieren planen wir ihnen solchepostapokalyptische Literatur zu lesen, die mit Problemen der Müllentsorgung dem Muellwerfen und mit der Verschmutyung der Umwelt verbunden ist. Und damit alles nicht so truebe war wird, bieten wir auch etwas mit Humor an, wie z. B. den letzten Zeichentrickfilm "WALL-E", der nicht ueber das Interessante, sondern auch ueber das Ernste erzaehlt.

Bitte schreiben Sie uns Ihr Antwort und Ihre Bedingungen, wenn Sie einverstanden sind.

Im voraus vielen Dank.

Mit freundlichen Grüssen

Dolingo Boris

Absage bzw. Angebot

Absage bzw. Annahme des Angebots

Vertrag

Vertrag zwischen den Firmen Welt ohne Grenzen und Kontinent

Im Zeitraum vom 10.01.2009 bis zum 20.12.2013 (Das ist ein recht langer Zeitraum. Ich würde bezweifeln, dass sich die Firma Kontinent GmbH so lang vertraglich binden wird.) stellt die Firma "Welt ohne Grenzen"

zum Preis von insgesamt 10.000 Rubel pro Monat folgende Dienstleistungen bereit:

- eine Reihe von Lesungen ueber die Zukunft der verschmutzten Erde mit dem Beispiel der Science-Fiction Werke (6.000 Rubel)mit Science-Fiction-Autoren und ihren Werken

- Organisation des Filmansehens (4.000 Rubel) Organisation von Filmvorführungen

- Welches Angebot macht der Verein den Mitarbeitern der Firma Welt ohne Grenzen?

- Sollte nicht eigentlich der Verein eine Raummiete zahlen und dann von den Gästen ein Eintrittsgeld nehmen?


Lieferungsbedingungen: ein sauberer und bequemer Raum auf dem Firmengelaende mit Platz für ... Personen

Zahlungsbedingungen: per Konto 1827394446372380 im Bank "Russischer Standard", monatlich? Im Voraus? ...


Mit den AGB sind beide Parteien vertraut.


Unterschrift: Boris Dolingo, Vorsitzender des Literarischen Vereins "Welt ohne Grenzen"

Unterschrift (Name Position in der Firma 2):

Lieferbestätigung bzw. Reklamation

Antwort

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki